Pappmachekurs Drache

zurück



Kurs in den Warenkorb legen
Dieser Kurs ist buchbar!

ab 28. Juni 2021 um 10:00 Uhr (4x)

Kursnummer 1H00030701
Dozentin Elisa Bergemann
erster Termin Montag, 28.06.2021 10:00–11:00 Uhr
letzter Termin Freitag, 09.07.2021 10:00–11:00 Uhr
Gebühr 16,00 EUR zzgl. 5€ Materialkosten
Ort

Volkshochschule
Wredowplatz 1
14776 Brandenburg an der Havel
Raum 302

Kursort

Hier klicken, um Kartenansicht zu aktivieren. Mehr Informationen zur Nutzung von Google-Maps können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

Kurs weiterempfehlen


Viele kennen vielleicht das Sparschweinchen aus Pappmache. Aber tatsächlich kann man mit Pappmache seiner Kreativität freien Lauf lassen. So können verschiedene Tiere entstehen, Schüsseln, Masken...

Pappmache ist dabei nicht gleich Pappmache. Den meisten dürfte die Technik mit Zeitungspapier bekannt sein. Wir werden in diesem Kurs zudem mit "richtiger" Pappmachemasse arbeiten. Auch der Grundaufbau des Modells kann auf unterschiedliche Art und Weise erfolgen. Dieser Kurs vermittelt ein paar Grundlagen. Nach Lust und Laune können so auch später zuhause lustige Tierchen oder andere Projekte entstehen.

Der Drache ist perfekt für den Einstieg in die Welt des Pappmache. Nachdem wir den Drachen aus Pappmache gefertigt haben, kommen Farben ins Spiel und er kann bemalt werden. Ob gelb, grün, rot , kunterbunt... das ist jedem Kind selbst überlassen.
Wer möchte kann einen Haken anbringen, damit der Drache an der Decke befestigt werden kann.

Altersempfehlung: 8 bis 14 Jahre.

mitzubringende Materialien

  • Die Dozentin stellt alle Materialen. Es entstehen hierfür Materialkosten in Höhe von einmalig 5€ pro Person, die zu Kursbeginn an die Dozentin zu entrichten sind.

Elisa Bergemann Freiberufliche Illustratorin und Mediengestalterin

Kurstermine

# Datum Uhrzeit Ort
1. Mo., 28.06.2021 10:00–11:00 Uhr Volkshochschule Raum 302
2. Fr., 02.07.2021 10:00–11:00 Uhr Volkshochschule Raum 302
3. Mo., 05.07.2021 10:00–11:00 Uhr Volkshochschule Raum 302
4. Fr., 09.07.2021 10:00–11:00 Uhr Volkshochschule Raum 302