Wie erzähle ich eine Geschichte mit einem Video

zurück



Kurs in den Warenkorb legen
Dieser Kurs ist buchbar!

ab 23. April 2021 1 x 16:00 Uhr, 1 x 09:30 Uhr

Kursnummer 1F03080210
Dozent Volker Heise
erster Termin Freitag, 23.04.2021 16:00–19:00 Uhr
letzter Termin Samstag, 24.04.2021 09:30–12:00 Uhr
Gebühr 39,00 EUR 20,00 EUR (ermäßigt)
Ort

Volkshochschule
Wredowplatz 1
14776 Brandenburg an der Havel
Raum 104

Kursort

Hier klicken, um Kartenansicht zu aktivieren. Mehr Informationen zur Nutzung von Google-Maps können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

Kurs weiterempfehlen


Der Kurs wendet sich an interessierte Kinder ab 11 Jahren, Eltern oder auch Großeltern, die lernen wollen, wie man mit einem Video eine kurze Geschichte erzählen kann. Oder, bei Bedarf, wie man z.B. aus einem gefilmten Familienereignis einen kurzes, ansehbares Video gestaltet. Das Ziel ist es, am Ende des Kurses ein fertiges Video von 5min Länge in mpeg 4 Format erstellt zu haben.

Ausgehend von einer durch die Kursteilnehmer selbst erdachten lustigen Geschichte oder eigener Videotakes, werden die Schritte bis zu dem fertigen Video besprochen und bearbeitet: Drehbuch, Storybord, technische Einstellungen an den verwendeten Kameras, Regie für die Darstellerführung, Kameraführung, Lichtführung, Musikauswahl, Umgang mit der kostenfreien Videoschnittsoftware - windows movie maker. Die Methode ist handlungsorientiert im Sinne von, Besprechen, Vormachen, Selbstmachen.

Theoretische Vorkenntnisse sind keine erforderlich.

mitzubringende Materialien

  • Die Teilnehmenden sollten ein eigenes Smartphone, besser noch eine videotaugliche Kamera, gern mit einem Stativ, mitbringen.

Kurstermine

# Datum Uhrzeit Ort
1. Fr., 23.04.2021 16:00–19:00 Uhr Volkshochschule Raum 104
2. Sa., 24.04.2021 09:30–12:00 Uhr Volkshochschule Raum 104