Alle Kurse und Veranstaltungen der Volkshochschule Brandenburg a. d. H. werden bis vorerst 19.04.2020 (Ende der Osterferien) ausgesetzt.

Aktuelles aus der VHS

An dieser Stelle informieren wir Sie regelmäßig über Aktuelles aus dem Volkshochschulleben.

Alternative Kursangebote für die COVID-19-Kurspause

25. März

Auch wenn die Durchführung von Präsenzkursen und -veranstaltungen derzeit leider nicht möglich ist, möchten wir als VHS weiterhin unserem Bildungsauftrag nachkommen und Lernen ermöglichen. Dazu bietet die VHS deutschlandweit eine Reihe von Online-Lernangeboten an, um einen Austausch und das gemeinsame Lernen weiterhin erlebbar zu machen.

Online-Angebote finden Sie unter www.volkshochschule.de/online-lernen.

Soforthilfeprogramm ILB Corona

25. März

Die ILB hat ein Soforthilfeprogramm aufgesetzt, welches u.a. Freiberufler unterstützt, die durch die Coronakrise in eine wirtschaftliche Schieflage geraten sind.

Auch Kursleiter an der VHS können diesen Antrag stellen, dies wurde dem Brandenburgischen Volkshochschulverband auf Nachfrage durch die ILB bestätigt. Bitte nutzen Sie diese Möglichkeit zur Überbrückung von Einkommensausfällen, die Ihnen in Folge des Verbots der Durchführung von Veranstaltungen an der Volkshochschule Brandenburg an der Havel entstehen.

Alle Infos und Antragsunterlagen finden Sie hier.


Nähanleitung Atemmaske

Unsere Dozentin für Nähkurse Katja Hantschel war Kinderkrankenschwester in der Intensivmedizin. Sie hat uns eine Nähanleitung für eine Atemmaske erstellt (siehe Fotos rechts oder PDF-Download unten). Der Präsident der Bundesärztekammer Klaus Reinhardt, hat dazu aufgerufen, Schutzmasken einfacher Art im öffentlichen Raum zu tragen. Dies garantiert keinen Schutz vor Ansteckung, vermindert aber das Risiko, da die Atemluft gefiltert wird.

Also: packen Sie Ihre Nähmaschine aus und rattern Sie los... Und vielleicht können Sie sogar in die "Massenproduktion" gehen und Masken zur Verfügung stellen, wo Sie gebraucht werden... Eine deutschlandweite Bedarfsliste gibt es hier.

Serminarreihe "Meine Stadt mitgestalten"

Seit der Diskussion um die Kreisfreiheit in Brandenburg oder die Gestaltung des Packhofes ist Bürgerbeteiligung als Thema in Brandenburg an der Havel stärker in den Mittelpunkt gerückt. Aber auch schon vorher setzten sich Bürger*innen für verschiedene Anliegen ein, sei es als Stadtverordneter, als engagierte Einzelperson, im Rahmen einer Bürgerinitiative oder in einem Beirat.

Die Seminarreihe vermittelt Handwerkszeug zum Thema Bürgerbeteiligung. Es geht dabei um folgende Fragen: Wie werden Entscheidungen in einer Stadt getroffen? Welchen Einfluss kann ich darauf nehmen und in welcher Form?

Weitere Informationen und die einzelnen Seminare finden Sie hier.

Bildung wird gefördert

Das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) unterstützt das Lernen im gesamten Lebenslauf. Ziel ist es, bessere Bildungs- und Aufstiegswege für mehr Menschen zu eröffnen.

Weiterlesen ...

vhs fotoclub 94

Die VHS hat einen eigenen Fotoclub, der seit über 25-jähriges besteht. Wir erfreuen uns immer wieder an lehrreichen Kursen, tollen Projekten oder faszinierenden Ausstellungen.

Hier geht's zum Fotoclub

Die ganze Welt lernt an der VHS

Deutsch zu lernen ist für viele die Grundlage für das Ankommen und die Integration in Deutschland. Wir bieten jedes Semester DaF-Kurse (Deutsch als Fremdsprache) auf unterschiedlichen Niveustufen. Ein kleiner Stimmungsbericht zeigt, wie wichtig für die Teilnehmer das Erlernen der deutschen Sprache ist.

Weiterlesen ...