Japanische Kalligrafie

zurück



Der Kurs ist bereits gelaufen.

Samstag, 12. November 2022 10:00–12:30 Uhr

Kursnummer 2H02181301
Dozentin Satomi Otake
Datum Samstag, 12.11.2022 10:00–12:30 Uhr
Gebühr 25,00 EUR 13,00 EUR (ermäßigt)
Ort

VHS, Upstallstraße 25
Upstallstraße 25
14772 Brandenburg an der Havel
Raum 3.010

Kursort

Hier klicken, um Kartenansicht zu aktivieren. Mehr Informationen zur Nutzung von Google-Maps können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

Kurs weiterempfehlen


.

Mit kunstvoll geschwungenen Pinselstrichen bringt die Japanerin Frau Otake den Teilnehmenden die japanische Schriftkunst näher.
In fast meditativer Ruhe entstehen so einfache und komplexe Schriftzeichen.

Wer sich schon häufig gewünscht hat, die japanische Schrift lesen und mit einem Pinsel und Sumi (schwarze Tinte) einzelne Zeichen, Wörter oder kurze Gedichte malen lernen möchte, ist hier genau richtig. Nach einer kurzen Einführung in das japanische Zeichensystem (Kanji, Hiragana und Katakana) lernt man die japanische Schriftkunst mit Pinsel und Tusche.

Bitte informieren Sie sich rechtzeitig vor Kursbeginn über die Regeln und gesetzlichen Bestimmungen zur Kursteilnahme während der Corona-Zeit.
Die zurzeit gültigen und für eine Kursteilnahme wichtigen Regeln haben wir auf unserer Homepage veröffentlicht:  https://www.vhs-brandenburg.de/aktuelles/hygieneregeln-aktuell.html?

mitzubringende Materialien

  • Die Kursmaterialien (z. B. Pinsel, Tusche usw.) können zum Kursbeginn bei der Dozentin käuflich erworben werden. Preis: ca. 5,- €. Bitte geben Sie bei Ihrer Kursanmeldung an, ob Sie das Material benötigen. Bringen Sie bitte genügend Übungspapier (alte Zeitungen) mit.