Äthiopien - Traditionelle Hochkulturstätten im Norden

zurück



Der Kurs ist bereits gelaufen.

Freitag, 10. Januar 2020 17:00–18:30 Uhr

Kursnummer 0F01130201
Dozent Lothar Heldmann
Datum Freitag, 10.01.2020 17:00–18:30 Uhr
Gebühr 5,00 EUR 3,00 EUR (ermäßigt)
Ort

Volkshochschule
Wredowplatz 1
14776 Brandenburg an der Havel
Raum 103

Kursort

Hier klicken, um Kartenansicht zu aktivieren. Mehr Informationen zur Nutzung von Google-Maps können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

Kurs weiterempfehlen


Von Addis Adeba aus reisen wir zu den sagenumwobenen Felsenkirchen von Lalibela. Wanderungen bringen uns zu spektakulären Aussichtspunkten und ermöglichen den Besuch von Dorfbewohnern. Außerdem beobachten wir ländliches Marktleben und treffen auf eine Salzkarawane.
Axum, der Ort jahrtausende alter Kultur und Stätte der früheren Kaiserkrönungen, ist berühmt für seine historischen Stelen. In der äthiopischen Hauptstadt des 17. und 18. Jahrhunderts, Gondar, sehen wir die Burgruinen einstiger äthiopischer Kaiser. Schließlich stehen wir am riesigen Tana-See und erleben abschließend die Wasserfälle des Blauen Nils.