Grundlagen der Malerei - Sommerkurs im Freien

zurück



Kurs in den Warenkorb legen
Dieser Kurs ist buchbar!

Freitag, 09. August 2024 um 17:00 Uhr

Kursnummer 24H3040141
Dozentin Elli Swonken
erster Termin Freitag, 09.08.2024 17:00–19:00 Uhr
letzter Termin Freitag, 30.08.2024 17:00–19:00 Uhr
Gebühr 70,00 EUR 35,00 EUR (ermäßigt)
Ort


Kurs weiterempfehlen


Das letzte Mal, wo Sie zu Papier und Stift gegriffen haben, ist lange her? Sie möchten wieder ins Malen reinkommen oder Ihre bereits vorhandenen Grundlagen auffrischen? Sie wollen gerne neue Techniken ausprobieren und Ihr Können vertiefen? Dann sind Sie in diesem Kurs genau richtig.

Im Sommerkurs werden die warmen Tage genutzt, um die Zeichen- und Malübungen nach draußen zu verlegen. Hier können Studien direkt am Objekt umgesetzt werden. So bekommen die Teilnehmer ein besseres Gefühl für die Gegenstände, egal ob es sich um Architektur, die florale Welt, Menschen oder Tiere handelt.

Sollte das Wetter nicht mitspielen, wird der Malkurs in ein Restaurant, Café oder co. verlegt. Es wird überwiegend mit Bleistift, Buntstiften und Aquarellfarben gearbeitet.

In diesem Kurs wird vermittelt:
- Wie man einfach ein Bild skizziert- Materialgrundlagen
- Malgrundlagen- Bildaufbau- Ideenfindung
- Umsetzung von Stillleben

Termine und Stationen:
09.08.: Marienberg, Treffpunkt vor dem Plauer Turm, Plauer Str. gegenüber vom Restaurant "Am Humboldthain"
16.08.: Stadtpark, Treffpunkt- Restaurant "Am Humboldthain"
23.08.: Heine Ufer, Treffpunkt vor der Bohnarchie, Am Salzhof 1, 14770 Brandenburg a.d.H.
30.08.: Theaterpark, Treffpunkt: Vor dem Haupteingang des Theaters, Grabenstraße 1

mitzubringende Materialien

  • Bitte bringen Sie ein Skizzenbuch mit. Wenn Sie bereits Aquarellfarben, Buntstifte und Bleistifte besitzen, können Sie diese gerne mitbringen sowie eigene Pinsel. Für die Teilnehmer, die sich erst mit den Farben vertraut machen wollen, werden die Materialien gestellt.

Kurstermine

# Datum Uhrzeit Ort
1. Fr., 09.08.2024 17:00–19:00 Uhr
2. Fr., 16.08.2024 17:00–19:00 Uhr
3. Fr., 23.08.2024 17:00–19:00 Uhr
4. Fr., 30.08.2024 17:00–19:00 Uhr