Aktuelle Nachrichten

Der gewählte Artikel ist nicht mehr verfügbar.

Was derzeit für unsere Kurse gilt

Liebe Teilnehmerinnen und Teilnehmer, liebe Kursleiterinnen und Kursleiter sowie alle VHS Interessierte!

Wir möchten, dass Sie sich beim Besuch unserer Präsenzveranstaltungen wohl und sicher fühlen. Ihre Gesundheit und die unserer Kursleiter*innen und Mitarbeiter*innen ist uns sehr wichtig. Auch wenn die Infektionsschutzmaßnahmen für den Besuch von Veranstaltungen der VHS durch die Landesregierung Brandenburgs aufgehoben worden sind, bleibt das Corona-Virus eine ernstzunehmende und ansteckende Erkrankung.

Die VHS-Veranstaltungen können ab sofort ohne Erfassung des 3G Nachweises besucht werden.

Wir appellieren deshalb an Verantwortung und Rücksicht auf die Bedürfnisse derer, die in diesem Zusammenhang mit mehr Vorsicht unterwegs sind.

Dazu empfehlen wir dringend die allgemeinen Hygieneregeln weiterhin einzuhalten:

  • das Tragen einer Mund-Nase-Bedeckung
  • Abstand zu einander halten,
  • den Verzicht auf Hände schütteln/körperliche Nähe/Umarmungen
  • die Husten-/Nies-Etikette,
  • das regelmäßige und rechtzeitige Lüften (mind. aller 20 min),
  • das Nutzen eigener mitgebrachter Arbeits- und Schreibgeräte, Sportgeräte, Yogamatten etc.
  • den Selbsttest, soweit möglich

Es wird weiterhin darum gebeten, mit Symptomen, die auf eine CORONA-Erkrankung hinweisen, die VHS oder ihre Außenstellen nicht aufzusuchen.

Im Falle eines positiven Tests greifen die Regelungen zur Absonderung.
Absonderung (Allgemeinverfügung Quarantäne, Brandenburg an der Havel, 28.03.2022)

Bitte beachten Sie Veränderungen bzw. Neuregelungen der Bundes- oder Landesverordnungen.
Wir informieren Sie in dem Fall umgehend.

Herzlichen Dank für Ihr Verständnis und Mitwirken

Ihr VHS-Team

weiterlesen

Ältere Artikel finden Sie in unserem Archiv.